+49 231 95 25 67-92

Die besten Braintipps:
So sind Sie immer auf dem neusten Stand
Oliver Geisselhart mit Peitsche und Labyrinth Gehirn
Die Geisselhart-Technik des Gedächtnis- und Mentaltrainings

Schon die alten Griechen erbrachten bemerkenswerte Kopf-Leistungen. So nutzten die antiken Redner die Mnemotechnik, um selbst umfangreiche Reden frei zu halten. Und die griechischen Athleten trainierten nicht nur körperlich, sondern auch mental – was zu überlegenen Leistungen führte. Basierend auf diesen Techniken entwickelten Oliver Geisselhart und sein Onkel die Geisselhart-Technik des Gedächtnis- und Mentaltrainings.

Mit der Geisselhart-Technik merken Sie sich, was Sie wollen. Es ist einfacher, als Sie denken. Ob Sie nun Namen, Gesichter, Daten und Fakten zu Personen abspeichern wollen oder Telefon- oder PIN-Nummern, Fachliteratur, Argumente, Stichpunkte für Vorträge und Reden speichern wollen: all´ dies ist mühelos machbar. Aber auch die ganz einfachen, alltäglichen Dinge wie etwa Einkaufszettel, Erledigungen, den Tagesplan oder die besten Witze, merken Sie sich mit der „Geisselhart-Technik des Gedächtnistrainings“ mit Leichtigkeit.